Navigation

Prof. Dr. Nicole J. Saam

Forschungsschwerpunkte

  • Methoden der empirischen Sozialforschung, insbesondere Methodologie der Computersimulation
  • Organisationssoziologie
  • Politische Soziologie

Wissenschaftlicher Lebenslauf

Curriculum Vitae

Jüngste Veröffentlichungen

  • What is a Computer Simulation? A Review of a Passionate Debate.
  • Understanding Social Science Simulations. Distinguishing Two Categories of Simulations.
  • Die Stimmung der Partizipation.

  • Beisbart, Claus und Nicole J. Saam. Hrsg. (in Vorbereitung). Computer Simulation Validation. Fundamental Concepts, Methodological Frameworks, Philosophical Perspectives. Springer.
  • Saam, Nicole J. (2015). Partizipation in Großgruppen. Band 2. Eine emotionssoziologische Analyse. Münster: Lit.
  • Braun, Norman und Nicole J. Saam. Hrsg. (2014). Handbuch Modellbildung und Simulation in den Sozialwissenschaften. Wiesbaden: Springer VS.
  • Saam, Nicole J. (2012). Organization and Consultation. Foundations and Theories. Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien: Peter Lang International Academic Publishers.
  • Saam, Nicole J. und Willy C. Kriz (2010). Partizipation in Großgruppen. Band 1: Soziologische Perspektiven. Münster: Lit.
  • Saam, Nicole J. (2007). Organisation und Beratung. Ein Lehrbuch zu Grundlagen und Theorien. Münster: LIT.
  • Saam, Nicole J. (2002). Prinzipale, Agenten und Macht. Eine machttheoretische Erweiterung der Agenturtheorie und ihre Anwendung auf Interaktionsstrukturen in der Organisationsberatung. Habilitationsschrift, Sozialwissenschaftliche Fakultät der Universität Mannheim, 2000. Tübingen: Mohr Siebeck. Reihe: Einheit der Gesellschaftswissenschaften.
  • Saam, Nicole J. u. Berndt Schmidt. Hrsg. (2001). Cooperative Agents. Applications in the Social Sciences. Dordrecht: Kluwer.
  • Degele, N., Münch, T., Pongratz, H. und N. J. Saam. Hrsg. (2001). Soziologische Beratungsforschung. Stuttgart: Lucius & Lucius.
  • Saam, Nicole J. (1996). Computergestützte Theoriekonstruktion in den Sozialwissenschaften. Konzeptbasierte Simulation eines theoretischen Modells am Beispiel militärischer Staatsstreiche in Thailand. Unter Anwendung des Mehrebenen-Ansatzes der Synergetik. San Diego, Erlangen: Society for Computer Simulation International.
  • Saam, Nicole J. (im Erscheinen). Recognizing the Emotion Work in Deliberation. Why Emotions Do Not Make Deliberative Democracy More Democratic. Erscheint in: Political Psychology. DOI 10.1111/pops.12461
  • Saam, Nicole J. (2017). What is a Computer Simulation? A Review of a Passionate Debate. In: Journal for General Philosophy of Science 48: 293-309.
  • Saam, Nicole J. (2016). What is a Computer Simulation? A Review of a Passionate Debate. In: Journal for General Philosophy of Science (), 1-17; First online: 10 August 2016
  • Saam, Nicole J. und Wolfgang Kerber (2013). Policy Innovation, Decentralised Experimentation, and Laboratory Federalism. In: Journal of Artificial Societies and Social Simulation 16 (1). http://jasss.soc.surrey.ac.uk/16/1/7.html
  • Saam, Nicole J. (2012). Learning in the Context of Diversity. Distorted discourses in largegroup interventions. In: Systems Research and Behavioral Science 29: 285-298.
  • Saam, Nicole J. (2010). Interventions into Workplace Bullying. A Multilevel Approach. In: European Journal of Work and Organizational Psychology 19: 51-75.
  • Saam, Nicole J. und David Sumpter (2009). Peer Selection in EU Intergovernmental Negotiations. In: Journal of European Public Policy 16: 356-377.
  • Saam, Nicole J. (2008). Systemische Organisationsberatung oder Organisationsentwicklung? Haben Differenzen in den theoretischen Ansätzen praktische Folgen für die Mobbingberatung? In: Zeitschrift für Qualitative Forschung 9: 231-257.
  • Elbe, Martin und Nicole J. Saam (2008). „Mönche aus Wien, bitte lüftets eure Geheimnisse.“ Über die Abweichungen der Beratungspraxis von den Idealtypen der Organisationsberatung. In: Gruppendynamik und Organisationsberatung 39: 326-350.
  • Saam, Nicole J. und David Sumpter (2008). EU institutional reforms. How do member states reach a decision? In: Journal of Policy Modeling 30: 71-86.
  • Saam, Nicole J. (2007). Asymmetry in Information versus Asymmetry in Power. Implicit assumptions of agency theory? In: The Journal of Socio-Economics 36: 825-840.
  • Leombruni, Roberto, Matteo Richiardi, Nicole J. Saam und Michele Sonnessa (2006). A Common Protocol for Agent-Based Social Simulation. In: Journal of Artificial Societies and Social Simulation 9, Heft 1: <http://jasss.soc.surrey.ac.uk/9/1/15.html.
  • Saam, Nicole J. (2005). The Role of Consumers in Innovation Processes in Markets. In: Rationality & Society 17: 343-380.
  • Helbing, Dirk, Martin Treiber und Nicole J. Saam (2005). Analytical Investigation of Innovation Dynamics Considering Stochasticity in the Evaluation of Fitness. In: Physical Review E 71: 067101.
  • Saam, Nicole J. (2004). Towards a Rational Foundation of Open Space Technology. In: Organization Development Journal 22: 76 – 92.
  • Saam, Nicole J. (2002). Das Großgruppenverfahren Open Space. Einführung von Marktmechanismen in Organisationen. In: Zeitschrift für Soziologie 31: 163-185.
  • Kerber, Wolfgang und Nicole J. Saam (2001). Competition as a Test of Hypotheses: Simulation of Knowledge-generating Market Processes. In: Journal of Artificial Societies and Social Simulation 4, Heft 3: <http://jasss.soc.surrey.ac.uk/4/3/2.html>
  • Saam, Nicole J. (1999). Simulating the Micro-Macro Link: New Approaches to an Old Problem and an Application to Military Coups. In: Sociological Methodology 29: 4379.
  • Saam, Nicole J. u. Ludwig Reiter (1999). Lotka´s Law Reconsidered: The Evolution of Publication and Citation Distributions in Scientific Fields. In: Scientometics 44: 135155.
  • Saam, Nicole J. u. Andreas Harrer (1999). Simulating Norms, Social Inequality, and Functional Change in Artificial Societies. In: Journal of Artificial Societies and Social Simulation 2, Heft 1: <http://www.soc.surrey.ac.uk/JASSS/2/1/2.html>
  • Saam, Nicole J. und Angelika Härlin (2010). Kollegen und Führungskräfte einbeziehen. Mobbing-Beratung. In: Personal 62 (5): 46-48.
  • Saam, Nicole J., Paul W. Thurner und Frank Arndt (2004). Dynamics of International Negotiations. A Simulation of EU Intergovernmental Conferences. Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung: Arbeitspapiere – Working Papers Nr. 78.
  • Petran, Wolfgang und Nicole J. Saam (2000). „Soziologische Beratungsforschung“. Bericht über eine Tagung der Sektion „Soziologische Beratung“ am 26./27. Mai 2000 in München. In: Sozialwissenschaften und Berufspraxis 23: 296-299.
  • Saam, Nicole J. (1999). Politische Visionen: Kampf der Kulturen? In: Lux-Endrich, A. u. A. Wachsmann (Hrsg.): Science Visions. Wie gestalten Wissenschaften Zukunft? In: Tutzinger Materialie 84: 77-82.
  • Saam, Nicole J. (1999). Von der Ambivalenz ein Staatsorden zu sein. Sangha und Politik in Thailand. In: Ursache & Wirkung 8: 38-40.
  • Saam, Nicole J. (1998). Zur Konstruktion von Wirklichkeit – Computersimulation als Methode. In: Lux-Endrich, A. u. A. Wachsmann (Hrsg.): Konstruierte Wirklichkeiten. Modellbildung und Simulation in den Wissenschaften. In: Tutzinger Materialie 82: 6579.
  • Saam, Nicole J. (1998). Wie berechenbar ist menschliches Handeln? – Modellbildung und Simulation in den Sozialwissenschaften. In: Lux-Endrich, A. u. A. Wachsmann (Hrsg.): Konstruierte Wirklichkeiten. Modellbildung und Simulation in den Wissenschaften. In: Tutzinger Materialie 82: 135-139.
  • Saam, Nicole J. (1998). Begriffsdefinitionen: Modell – Simulation – Theorie. In: Lux-Endrich, A. u. A. Wachsmann (Hrsg.): Konstruierte Wirklichkeiten. Modellbildung und Simulation in den Wissenschaften. In: Tutzinger Materialie 82: 13-17.
  • Saam, Nicole J. (1997). An Outline of Problems in Social Science Sensitivity Analysis. In: Gilbert, G.N., Mueller, U., Suleiman, R., and K.G. Troitzsch (Hrsg.): Social Science Microsimulation: Tools for Modeling, Parameter Optimization, and Sensitivity Analysis. Dagstuhl-Seminar-Report 177. Schloss Dagstuhl: IBFI, S. 26.
  • Saam, Nicole J. (1995). Multilevel Modeling with MIMOSE. Experience from a Social Science Application. In: Doran, J., G.N. Gilbert, U. Mueller, and K.G. Troitzsch (eds.): Social Science Microsimulation. A Challenge to Computer Science. DagstuhlSeminar-Report 112. Schloss Dagstuhl: IBFI, S. 13.
  • Saam, Nicole J. (in Vorbereitung). Understanding Simulation Validation – The Hermeneutic Perspective. In: Beisbart, Claus und Nicole J. Saam (Hrsg). Computer Simulation Validation. Fundamental Concepts, Methodological Frameworks, Philosophical Perspectives. Springer.
  • Saam, Nicole J. (in Vorbereitung). Validation Benchmarks and Benchmarking Metrics. In: Beisbart, Claus und Nicole J. Saam (Hrsg). Computer Simulation Validation. Fundamental Concepts, Methodological Frameworks, Philosophical Perspectives. Springer.
  • Saam, Nicole J. (in Vorbereitung). The User’s Judgements – Stakeholder Approaches. In: Beisbart, Claus und Nicole J. Saam (Hrsg). Computer Simulation Validation. Fundamental Concepts, Methodological Frameworks, Philosophical Perspectives. Springer.
  • Saam, Nicole J. und Alexander Schmidl (2018). „‘A Distinct Element of Play.‘ Scientific Computer Simulation as Playful Investigating”. In: Friedrich, A., Gehring, P., Hubig, C., Kaminski, A. und A. Nordmann (Hrsg.). Arbeit und Spiel. Jahrbuch Technikphilosophie 2018. Baden-Baden: Nomos. S. 99-118.
  • Saam, Nicole J. (2018). Die Stimmung der Partizipation. In: Pfaller, Larissa und Basil Wiesse (Hrsg.). Stimmungen und Atmosphären  – zur Affektivität des Sozialen. Wiesbaden: Springer VS. S. 147-167.
  • Saam, Nicole J. (2017). Understanding social science simulations. Distinguishing two categories of simulations. In: Resch, Michael, Andreas Kaminski und Petra Gehring (Hrsg.). The Science and Art of Simulation I. Exploring – Understanding – Knowing. Cham: Springer. S. 67-84.
  • Saam, Nicole J. und Thomas Gautschi (2014). Modellbildung in den Sozialwissenschaften. In: Braun, Norman und Nicole J. Saam (Hrsg). Handbuch Modellbildung und Simulation in den Sozialwissenschaften. Wiesbaden: VS-Verlag. S. 15-60.
  • Saam, Nicole J. (2014). Simulation in den Sozialwissenschaften. In: Braun, Norman und Nicole J. Saam (Hrsg). Handbuch Modellbildung und Simulation in den Sozialwissenschaften. Wiesbaden: VS-Verlag. S. 61-95.
  • Saam, Nicole J. (2014). Einführung: Modellbildung und Simulation. In: Braun, Norman und Nicole J. Saam (Hrsg). Handbuch Modellbildung und Simulation in den Sozialwissenschaften. Wiesbaden: VS-Verlag. S. 3-14.
  • Saam, Nicole J. (2014). Innovation. In: Endruweit, Günter, Trommsdorff, Gisela und Nicole Burzan (Hrsg.). Wörterbuch der Soziologie. 3. überarb. u. aktualis. Aufl. Konstanz: UVK. S. 199-200.
  • Saam, Nicole J. (2012). Economics Approaches to Management Consulting. In: Clark, Timothy und Matthias Kipping (Hrsg.). The Oxford Handbook of Management Consulting. Oxford: University of Oxford Press. S. 207-224.
  • Elbe, Martin und Nicole J. Saam (2010). „Mönche aus Wien, bitte lüftets eure Geheimnisse.“ Über die Abweichungen der Beratungspraxis von den Idealtypen der Organisationsberatung. In: Kühl, Stefan und Manfred Moldaschl (Hrsg.). Organisation und Intervention. Ansätze für eine sozialwissenschaftliche Fundierung von Organisationsberatung. München und Mering: Hampp Verlag. S. 85-113.
  • Saam, Nicole J. (2009). Organisationssoziologische Zugänge zu PR-Beratung. Ein Gespräch mit Nicole J. Saam. In: Röttger, Ulrike und Sarah Zielmann (Hrsg.). PR-Beratung. Theoretische Konzepte und empirische Befunde. Wiesbaden: VS-Verlag. S. 19-34.
  • Saam, Nicole J. (2009). Modellbildung. In: Kühl, Stefan, Petra Strodtholz und Andreas Taffertshofer (Hrsg.). Handbuch Methoden der Organisationsforschung. Quantitative und Qualitative Methoden. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften. S. 517-532.
  • Saam, Nicole J. (2009). Computersimulation. In: Kühl, Stefan, Petra Strodtholz und Andreas Taffertshofer (Hrsg.). Handbuch Methoden der Organisationsforschung. Quantitative und Qualitative Methoden. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften. S. 498-516.
  • Saam, Nicole J. (2008). Computersimulationsmodelle für kleine und kleinste Fallzahlen. In: Kriwy, Peter und Christiane Gross (Hrsg.) Klein aber fein! Quantitative empirische Sozialforschung mit kleinen Fallzahlen. Wiesbaden: VS-Verlag. S. 23-42.
  • Saam, Nicole J. und Willy C. Kriz (2008). Die Nachhaltigkeit deliberativer Verfahren politischer Partizipation. Theoretische Unmöglichkeiten und empirische Befunde aus einer Fallstudie zu Planungszelle und Zukunftskonferenz. In: Pichlbauer, Michaela und Siegfried Rosner (Hrsg.). Systemdynamik und Systemethik. Verantwortung für Soziale Systeme. Gedenkschrift für Walter Ludwig Bühl. München und Mehring: Rainer Hampp Verlag. S. 195-222.
  • Saam, Nicole J. (2008). Nachhaltigkeit transformativer Verfahren politischer Partizipation? Theoretische Unmöglichkeiten und Konsequenzen für die Evaluierung. In: Kersting, Norbert (Hrsg.). Politische Beteiligung: Einführung in dialogorientierte Instrumente politischer und gesellschaftlicher Partizipation. Wiesbaden: VS-Verlag. S. 255-269.
  • Saam, Nicole J. und David Sumpter (2008). Intergovernmental Negotiations: Peer Coordination in Intergovernmental Policy Networks. In: Edmonds, Bruce, Cesário Hernándes, and Klaus G. Troitzsch (Hrsg.). Social Simulation. Technologies, Advances and New Discoveries. Hershey: IGI Global. S. 192-206.
  • Kriz, Willy C., Saam, Nicole J., Pichlbauer, M. und W. Fröhlich (2007). Intervention mit Planspielen als Großgruppenmethode. Ergebnisse einer Interviewstudie. In: Kriz, Willy C. (Hrsg.). Planspiele für die Organisationsentwicklung. Schriftenreihe: Wandel und Kontinuität in Organisationen, (Bd. 8). Berlin: Wissenschaftlicher Verlag. S. 103124.
  • Saam, Nicole J. und Wolfgang Kerber (2007). Knowledge Accumulation in Hayekian Market Process Theory. In: Rennard, Jean-Philippe (Hrsg.). Handbook of Research on Nature Inspired Computing for Economics and Management. Bd. 1. London: Idea Group Reference. S. 352-366.
  • Saam, Nicole J. und David Sumpter (2005). The Dynamics of Intergovernmental Negotiation Networks. In: Troitzsch, Klaus G. (Hrsg.). Representing Social Reality: PreProceedings of the Third Conference of the European Social Simulation Association (ESSA 2005). September 5-9, 2005, Koblenz. S. 186-190.
  • Leombruni, Roberto, Matteo Richiardi, Nicole J. Saam und Michele Sonnessa (2005). A Common Protocol for Agent-Based Social Simulation. In: Troitzsch, Klaus G. (Hrsg.). Representing Social Reality: Pre-Proceedings of the Third Conference of the European Social Simulation Association (ESSA 2005). September 5-9, 2005, Koblenz. S. 16-31.
  • Saam, Nicole J. (2005). Modellbildung. In: Kühl, Stefan, Petra Strodtholz und Andreas Taffertshofer (Hrsg.). Quantitative Methoden der Organisationsforschung. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften. S. 190-209. Saam, Nicole J. (2005). Computersimulation. In: Kühl, Stefan, Petra Strodtholz und Andreas Taffertshofer (Hrsg.). Quantitative Methoden der Organisationsforschung. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften. S. 167-189.
  • Saam, Nicole J. und Wolfgang Kerber (2004). Wettbewerb als Hypothesentest. Ein evolutionsökonomisches Simulationsmodell Wissen schaffenden Wettbewerbs auf Märkten. In: Diekmann, A. u. Ben Jann (Hrsg.). Modelle sozialer Evolution. Wiesbaden: Deutscher Universitäts-Verlag. S. 119-140.
  • Saam, Nicole J., Paul W. Thurner und Frank Arndt (2004). Dynamics of International Negotiations. A Simulation of EU Intergovernmental Conferences. In: van Dijkum, Cor, Jörg Blasius, Henk Kleijer, and Branko van Hilten (Eds.). Recent Developments and Applications In Social Research Methodology. Proceedings of the Sixth International Conference on Logic and Methodology. August 17-20, 2004, Amsterdam, The Netherlands. ISBN 90-6706-176-x. Der Beitrag befindet sich auf der Begleit-CD.
  • Saam, Nicole J. (2004). Fallibles Wissen der Konsumenten als Marktversagensgrund. In: Diekmann, A. und Thomas Voss (Hrsg.). Rational-Choice-Theorie in den Sozialwissenschaften. Anwendungen und Probleme. München: Oldenbourg. S. 289307.
  • Saam, Nicole J. (2003). Subsidiarity, Decentrality and Innovation. In: Allmendinger, Jutta (Hg.). Entstaatlichung und soziale Sicherheit. Verhandlungen des 31. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Leipzig 2002. Opladen: Leske + Budrich. Der Beitrag befindet sich auf der Begleit-CD.
  • Saam, Nicole J. (2001). Social norms for co-operative agents. In: Saam, Nicole J. u. Berndt Schmidt (Hrsg.). Cooperative Agents. Applications in the Social Sciences. Dordrecht, Kluwer. S. 39-56.
  • Saam, Nicole J. u. Berndt Schmidt (2001). Introduction. In: Saam, Nicole J. u. Berndt Schmidt (Hrsg.). Cooperative Agents. Applications in the Social Sciences. Dordrecht, Kluwer. S. 1-4.
  • Saam, Nicole J. (2001). Agenturtheorie als Grundlage einer sozialwissenschaftlichen Beratungsforschung. In: Degele, N., Münch, T., Pongratz, H. und N. J. Saam (Hrsg.). Soziologische Beratungsforschung. Stuttgart: Lucius & Lucius. S. 15-37.
  • Saam, Nicole J. und Wolfgang Petran (2001). Einleitung. In: Degele, N., Münch, T., Pongratz, H. und N. J. Saam (Hrsg.). Soziologische Beratungsforschung. Stuttgart: Lucius & Lucius. S. 7-13.
  • Harrer, Andreas und Nicole J. Saam (2000). Social norms, inequality, and functional change in artificial societies – Some more results. In: Urban, Ch. (Hrsg.). Workshop 2000. Agent-Based Simulation. Erlangen: Society for Computer Simulation International. S. 13-18.
  • Chattoe, Edmund, Saam, Nicole J., and Michael Möhring (2000). Sensitivity analysis in the social sciences: problems and prospects. In: Gilbert, G.N., Mueller, U., Suleiman, R., and K.G. Troitzsch (Hrsg.): Social Science Microsimulation: Tools for Modeling, Parameter Optimization, and Sensitivity Analysis. Heidelberg: Physica. S. 243-273.
  • Saam, Nicole J. (1996). Multilevel Modeling with MIMOSE. Experience from a Social Science Application. In: Troitzsch, K. G., U. Mueller, G.N. Gilbert, and J.E. Doran (eds.): Social Science Microsimulation. A Challenge to Computer Science. Berlin: Springer, S. 138-154.
  • Saam, Nicole J. (1996). Multilevel Simulation of Military Coups d´Etat. In: Faulbaum, F. u. W. Bandilla (Hrsg.): Softstat ´95. Advances in Statistical Software 5. Stuttgart: Lucius & Lucius, S. 451-457. Saam, Nicole J. (1995). Simulation of military coups d’etat. In: DalCin, Mario, Ulrich Herzog, Gunter Bolch u. Ali Riza Kaylan: 7th European Simulation Symposium ESS´95. San Diego, Ghent: Society for Computer Simulation International, S. 709-713

Publikationsliste