Navigation

Sozialkunde für Realschule

Lehramt an Realschulen

Das Studium des Lehramtes Sozialkunde für Realschulen (LARS) findet am Standort Nürnberg (Regensburger Str. 160, 90478 Nürnberg) statt. Für diesen Studiengang liefern wir Lehrangebote im Bereich des Fachwissenschaftlichen Studiums.

Das fachwissenschaftliche Studium wird gemeinsam von den Disziplinen Soziologie, Politische Wissenschaft und Zeitgeschichte gestaltet. Die Aufgabe des Faches Soziologie liegt darin, über die Vermittlung von relevanten soziologischen Theorien, Begrifflichkeiten und empirischen Erkenntnissen das Rüstzeug für eine problembezogene Analyse des Zusammenlebens der Menschen und der modernen Gesellschaft im Ganzen sowie ihrer Teilbereiche zur Verfügung zu stellen. Eine solche Analyse erfolgt stets im historischen und internationalen bzw. interkulturellen Vergleich.

Das Angebot der Soziologie gliedert sich in drei Teile:

  • Das Basismodul (LARS V) setzt sich zusammen aus der Vorlesung »Einführung in die Soziologie« und einem Proseminar aus dem Bereich der soziologischen Theorie.
  • Das Aufbaumodul (LARS VI) besteht aus zwei Hauptseminaren aus dem Themenfeld der Sozialstruktur.
  • Im freien Bereich schließlich werden insbesondere Examenskurse angeboten.

Prüfungsordnung Lehramt Sozialkunde

Modulhandbuch Lehramt Sozialkunde Realschule

Examensfragen 1999-2018

Studienverlaufsplan Lehramt Realschule