Navigation

Nebenfach Soziologie

Soziologie im Nebenfach

Das Institut für Soziologie bietet neben den Bachelor-/Master-/Lehramtsstudiengängen auch Studierenden ausgewählter Fächer den Besuch von soziologischen Lehrveranstaltungen als Nebenfach an. Anbei finden Sie Informationen zu den Modulen für Studierende der Informatik, der Kulturgeographie und der Psychologie.

Das Modul Soziologie im Nebenfach Informatik besteht aus den Vorlesungen „Einführung in die Soziologie“ und „Einführung in die Methoden empirischer Sozialforschung“ sowie dem Besuch eines Proseminars aus einem der vier Gegenstandsbereichen Kultur und Kommunikation, Arbeit und Organisation, Bildung und Lebenslauf oder Vergleichende Gesellschaftsanalyse. Dabei muss in jeder Veranstaltung eine Prüfungsleistung erbracht werden.

Das Studium der Soziologie im Nebenfach Kulturgeographie besteht aus zwei Modulen:

Soziologie kann als Nebenfach im Studiengang Psychologie im Umfang von 10 ECTS studiert werden. Das Modul besteht aus der Vorlesung „Einführung in die Soziologie“ und einem Proseminar aus einem der soziologischen Gegenstandsbereiche Kultur und Kommunikation, Arbeit und Organisation, Bildung und Lebenslauf oder Vergleichende Gesellschaftsanalyse.

Es besteht ein begrenztes Kontingent für die fachfremde Studierende, weshalb eine Voranmeldung zum Nebenfach eingerichtet ist, die vor Beginn des Studienjahres, in dem Soziologie als Nebenfach belegt wird, erforderlich ist. Die Voranmeldung erfolgt selbstständig über https://www.studon.fau.de/grp3171815.html im Zeitraum vom 01.07. – 20.07. Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte in der Studienfachberatung an Gerd Sebald.

Das Studium der Soziologie im Nebenfach des Masters „Sinologie mit fachspezifischer Ausrichtung Soziologie“ besteht aus jeweils drei Modulen mit insgesamt 30 ECTS
  • für Studierende ohne soziologische Vorkenntnisse: zwei Module aus je zwei Hauptseminaren aus demselben Gegenstandsfelds (Kultur und Kommunikation, Arbeit und Organisation, Bildung und Lebenslauf oder Vergleichende Gesellschaftsanalyse). Beide Module haben je 10 ECTS. Dazu kommt ein Modul aus einem Hauptseminar und einem Oberseminar (auch 10 ECTS)
  • für Studierende mit soziologischen Vorkenntnissen aus dem Bachelorstudium: das Masterseminar zur soziologischen Theorie (nur WiSe) und zwei Forschungsprofile aus dem soziologischen Masterprogramm (jeweils 10 ECTS)